1. Home
  2. » Aktuelles »
  3. Aus dem Gemeinderat

Aus dem Gemeinderat

 

NEWSLETTER

Es kann ein Newsletter über Aktuelles der Gemeinde Walterswil abonniert werden.
Bitte Ihre Mailadresse der Gemeindeverwaltung Walterswil (gemeindeverwaltung@walterswil-be.ch) mitteilen und die "News" werden nach dem Erscheinen automatisch zugesandt.

 

Sitzung vom 15. Dezember 2021

EDV-Anlage
Der Computer des Gemeindeverwalters hat nach über 13 Jahren Betriebstätigkeit seinen Geist endgültig aufgegeben. Auch derjenige der Verwaltungsangestellten ist bereits 10 Jahre alt. Weil ab Frühling 2022 auch für die Bauverwaltung ein separater Arbeitsplatz eingerichtet wird, beschliesst der Gemeinderat, dass 3 Geräte von der Firma Balz Informatik angeschafft werden.

Teilrevision Ortsplanung
Die Genehmigungs-Verfügung zur Teilrevision Ortsplanung ist vom Amt für Gemeinden und Raumordnung am 09. Dezember 2021 eingegangen.

 

Sitzung vom 25. November 2021

Bibliothek
Seit einiger Zeit sind die Besucherzahlen sehr stark rückläufig. Zudem stehen personell Änderungen an und im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Infrastruktur müssten grössere Investitionen getätigt werden.
Der Gemeinderat nimmt die Sachlage mit Bedauern zur Kenntnis und beschliesst in Anbetracht der oben stehenden Fakten Folgendes: 
- Die öffentliche Bibliothek wird auf Ende 2021 geschlossen.
- Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek führen die Schulbibliothek bis Ende Schuljahr 2021/22 weiter.
- Ab dem Schuljahr 2022/22 wird die Schulbibliothek an die Schule übergeben.

Wahlausschuss
Für die Periode vom 01.01.2022 - 31.12.2023 werden die folgenden Personen in den Wahlausschuss gewählt:
-
Baumgartner Dunja, Wigisberg
- Buri Yvonne, Stampfe (Präsidentin)
- Friedli Janine, Höhe
- Heiniger Ramon, Bärenmatte
- Iseli Stefanie, Schmidigen
- Käser Lucy, Wiketen
- Schär Luca, Brestenberg
- Wyss Daniel, Mühleweg

 

Sitzung vom 01. November 2021

Elektrische Installationen
Die Kontrolle der elektrischen Installationen in der Wasserversorgung Berg-Neuhaus wurde am 27. Oktober 2021 vorgenommen.
Es wurden keine Mängel festgestellt.

Verwaltungskreis Oberaargau
Der amtierende Regierungsstatthalter des Verwaltungskreises Oberaargau Marc Häusler tritt per 31. Dezember 2021 zurück. Die Ersatzwahl für die Amtsdauer vom 01. Januar 2022 bis 31. Dezember 2025 wird auf Sonntag, 13. Februar 2022 festgesetzt.

 

Sitzung vom 18. Oktober 2021

Nachführungsgeometer
Gemäss einem Auswahlverfahren hat die Firma BSB + Partner in Burgdorf das beste Resultat erreicht und der Gemeinderat erteilt dieser Firma den Zuschlag als Nachführungsgeometer der Gemeinde Walterswil für die Vertragsdauer bis 2025.

Feuerwehr RUWO
Der Feuerwehrvertrag der RUWO wurde von einer Arbeitsgruppe aus den Gemeinden Ursenbach, Oeschenbach und Walterswil überarbeitet und zur Genehmigung eingereicht.
Der Gemeinderat genehmigt den überarbeiteten Feuerwehrvertrag.

Jungbürgeranlass
Im Jahr 2020 musste die Jungbürgerfeier des Jahrgangs 2002  "coronabedingt" abgesagt werden. 
Vom Gemeinderat wurde beschlossen, die Jungbürgerfeier des Jahrgangs 2002 und 2003 in diesem Jahr gemeinsam durchzuführen.
Der Anlass war geplant für den 26. November 2021, zusammen mit den Eltern. In Anbetracht der momentanen Situation hat sich der Gemeinderat entschlossen, den Anlass auch in diesem Jahr nicht durchzuführen. Die Bürgerbriefe an die Jungbürger*innen des Jahrgangsa 2002 und 2003 werden in einem schlichten, würdigen Rahmen an der Gemeindeversammlung vom 04. Dezember 2021 überreicht.

Seniorenrat Huttwil
Therese Mathys, Dorf vertritt die Gemeinde Walterswil im Seniorenrat Huttwil ab 01. Januar 2021 - 31. Dezember 2024.

 

Sitzung vom 04. Oktober 2021

Teilrevision Bauinventar
Das am 02. Juli 2021 in Kraft gesetzte teilrevidierte Bauinventar unserer Gemeinde wurde zugestellt.

Wasserproben
Brunnenmeister Ueli Lehmann hat bei der Küche des Mehrzweckgebäudes Trinkwasserproben entnommen. Sie entsprechen den Anforderungen.

Teilrevision Ortsplanung
Vom 12. August bis am 12. September 2021 sind die Pläne öffentlich aufgelegen. Es sind keine Einsprachen und Rechtsverwahrungen eingereicht worden.

onyx Engergie AG, Langenthal
Der Gemeinderat beschliesst die Aktien der onyx Energie AG in zwei Aktien der BKW Energie AG umzutauschen.

 

Sitzung vom 13. September 2021

Umfrage Zukunft Anzeiger Trachselwald
Um abzuklären, was die Bevölkerung von Walterswil über die Zukunft des Anzeigers denkt, wurde in alle 243 Haushaltungen der Gemeinde ein Fugblatt verteilt.
Total 77 Formulare sind retour gekommen.
Diese beinhalten 157 volljährige Einwohner*innen von Walterswil, was einem Anteil von 36.7 % der volljährigen Bevölkerung entspricht.

Ergebnisse der Umfrage: 
72 Haushaltungen sind Leser*innen des Anzeigers
 8 Haushaltungen sind Inserent*innen des Anzeigers
27 Haushaltungen möchten den Anzeiger Trachselwald so lange wie möglich in der heutigen Form behalten
51 Haushaltungen möchten möglichst rasch beim Anzeiger Oberaargau anschliessen
 5 Haushaltungen möchten den Anzeiger möglichst rasch nur noch in elektronischer Form erhalten
19 Haushaltungen möchten den Anzeiger in Papierform und in elektronischer Form erhalten
(Es waren Mehrfachantworten möglich)

 

Neue Fotos Gemeinderat und Gemeindepersonal
Michael Käser, Fotografie, Freihof, Walterswil hat unentgeltlich neue Fotos vom Gemeinderat und dem Gemeindepersonal für die Homepage erstellt. 
Dafür wird ihm ein herzliches Dankeschön ausgesprochen.

 

Sitzung vom 30. August 2021

Neuzuzügeranlass
Turnusgemäss  wäre der Neuzuzügeranlass in diesem Jahr fällig gewesen. Aus bekannten Gründen konnte er nicht durchgeführt werden. Es wird beschlossen, dass der Anlass für Mai 2022 geplant wird.

Vereinsmitteilungen im Infoblatt
Von einem Verein kam die Anfrage, ob Vereinswerbung im Infoblatt publiziert werden kann. Der Gemeinderat fällt den Grundsatzentscheid, dass im Infoblatt auch weiterhin keine Seiten für Vereine angeboten werden. Dies entspricht dem bisherigen System.

Holzfeuerungskontrolle - Vollzug der neuen Messpflicht bei Holz- und Kohle-Zentralheizungen bis 70 kW
In der Heizperiode 2021/22 werden die betroffenen Anlagen in Walterswil erstmals gemessen.
Die betroffenen Anlagen-Eigentümer werden im September 2021 persönlich und brieflich durch das Amt für Umwelt und Energie, Bern über die neue Messpflicht und den Start der Messungen informiert.

 

Sitzung vom 09. August 2021

Jungbürgerfeier
Weil die Einwohnergemeindeversammlungen im Dezember mit Traktanden normalerweise reich befrachtet sind, hat der Gemeinderat im letzten Jahr beschlossen, die Jungbürgerfeiern zukünftig separat durchzuführen.
"Coronabedingt" musste die Feier des Jahrgangs 2002 im Jahr 2020 abgesagt werden. Es wird beschlossen, dass die Feier, zusammen mit dem Jahrgang 2003, durchgeführt wird am 26. November 2021.

Protokoll Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2021
Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2021 wird genehmigt.

Gebührentarif zum Gebührenreglement
An der Einwohnergemeindeversammlung vom 21. Juni 2021 wurde das Gebührenreglement genehmigt. Der Gemeinderat genehmigt heute den dazu gehörenden Gebührentarif.

Wasserprobe
Am 20. Juli 2021 wurde durch das kantonale Laboratorium für Trinkwasser beim Lavabo Küche der Gemeindeverwaltung eine unangemeldete Wasserprobe entnommen. 
Die Probe entsprach den geforderten Kriterien.

 

Sitzung vom 12. Juli 2021

Schulgemeinde Klein-Emmental
Der Gemeinderat nimmt Kenntnis von der Jahresrechnung 2020.

Elektrische Installationen
Von der onyx Energie AG, Langenthal wird verlangt, dass die elektrischen Installationen der Wasserversorgung Berg-Neuhaus kontrolliert werden müssen.
Die Kontrolle wird durch den berechtigten Kontrolleur, Peter Kaderli, Lotzwil durchgeführt.

Bundesfeier 2021 01.08.2021 ab 18.30 Uhr beim Mehrzweckgebäude Walterswil (nur bei gutem Wetter)
Als Festredner wurde Ulrich Fuhrimann aus Ursenbach engagiert. Er war Gemeindepräsident und OK-Präsident des oberaargauischen Schwingfestes 2020 (2021) in Ursenbach und wird ein Kurzreferat über "Zwilch-Hosen mit allem Drum und Dran" halten. Die musikalische Unterhaltung wird eine Gruppe des Posaunenchors Walterswil-Oeschenbach bestreiten.
Im Anzeiger Trachselwald vom 15. Juli 2021 wird ein Inserat erscheinen.
Über die definitive Durchführung des Anlasses wird am Donnerstag, 29. Juni 2021 entschieden. Der Entscheid wird auf der Startseite der Homepage publiziert oder es kann bei der Gemeindeverwaltung telefonisch nachgefragt werden.

Waldabteilung Mittelland
Das Forstrevier "Oberes Langetental - Dürrenroth wird ab 01. Juli 2021 neu organisiert.
Revierförster und Ansprechpartner für die Waldbesitzenden neu:
Emmentaler Wald & Holz GmbH
z.H. Alois Dobler
Schreinershaus 1447
3452 Grünenmatt
Tel. 079 324 88 40 oder 034 461 05 72
Der bisherige Revierförster Peter Widmer geht in Pension. Für die nicht übertragbaren, kantonalen Aufgaben ist neu zuständig:
Waldabteilung Mittelland, Molkereistrasse 25, 3052 Zollikofen
Marc Maeder, Staatsförster, Mättenbach 60, 4934 Madiswil

Gebäudeversicherung Bern
Betriebskostenbeitrag Feuerwehr für das Jahr 2021 = Fr. 10'484.--

Schweizerisches Rotes Kreuz - Fahrdienst
Der Fahrdienst des Roten Kreuzes wird im ganzen Kanton Bern angeboten. Ab 01.01.2022 treten einige Änderungen in Kraft.
Darunter fallen auch die Tarifansätze:
Fr. 1.20 pro km für alle Fahrgäste ab dem 62. Altersjahr /
Fr. 1.80 pro km für alle Fahrgäste bis zum 61. Altersjahr sowie für Fahrten welche durch Drittzahler wie IV und SUVA bezahlt werden.
Für unsere Gemeinde ist weiterhin die Regionalstelle Oberaargau in Langenthal zuständig.

Schulsozialarbeit
Die Zusammenarbeitsvereinbarung wurde von allen beteiligten Körperschaften unterzeichnet und wird per 01. Januar 2022 in Kraft treten.

Verkehrserschwerung / Verkehrssperrung
Kantonsstrasse Nr. 229.2 Affoltern - Weier
Unterhalt und Deckbelagsarbeiten
Montag, 19. Juli bis Freitag, 06. August 2021
Die Umleitung über Häusernmoos wird signalisiet.